close
Wohnfläche
m²
kWh

Datenschutzbestimmung

√Ąnderung Ihrer Einstellungen zu Cookies und Privatsph√§re

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Egal, ob Sie unseren Cookies bereits zugestimmt haben oder nicht - hier können Sie Ihre Zustimmung auch nachträglich noch erteilen oder aber jederzeit widerrufen.

Datenschutz

Die goldgas GmbH (nachfolgend goldgas) legt gro√üen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Diese Datenschutzerkl√§rung gibt Ihnen Auskunft dar√ľber, wie goldgas mit personenbezogenen Informationen umgeht, die w√§hrend Ihres Besuchs auf der Website www.goldgas.de erhoben werden. Des Weiteren erl√§utern wir, zu welchen Zwecken wir personenbezogene Daten unserer Kunden verarbeiten, wer die Daten zu welchen Verarbeitungszwecken erh√§lt und welche Rechte Sie als Betroffene bzw. Betroffener haben.
 

Erhebung und Nutzung von Daten aus dem Besuch unserer Homepage

Mit dem Besuch unserer Website werden technisch bedingt folgende Daten automatisch in den Protokolldateien des Webservers der Website erhoben und protokolliert:

  • Hostname des zugreifenden Host (IP-Adresse),
  • Zeitpunkt des Zugriffs,
  • URL des Referrers (die zuvor besuchte Website),
  • verwendeter Browsertyp und -version,
  • verwendetes Betriebssystem


Erhebung , Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identit√§t, beispielsweise Ihr Name und Ihr Geburtsdatum, aber auch Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift, Ihre Bankverbindungsdaten und Daten zu Ihrem fr√ľheren Gasbezugsverh√§ltnis.

Sie können unsere Website besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Im Rahmen unserer Website werden nur dann personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie diese freiwillig angeben.
Einige Inhalte unserer Website erfordern die Angabe personenbezogener Daten wie z.B. die Bestellung eines Tarifes, die Meldung eines Z√§hlerstandes, das Kontaktformular oder die Teilnahme an Gewinnspielen. Sofern Sie uns keine personenbezogenen Daten √ľbermitteln wollen, sind derartige Inhalte f√ľr Sie nicht nutzbar.

goldgas nutzt Ihre pers√∂nlichen Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. In der Regel ist es hierzu erforderlich, dass goldgas Ihnen einen Zugang zu den von Ihnen √ľberlassenen Daten f√ľr externe Dienstleister, wie Datenerfasser und Rechenzentren (Servicecenter) im Rahmen einer datenschutzrechtlich abgesicherten Auftragsdatenverarbeitung erm√∂glichen. Hierbei werden die Dienstleister vertraglich auf die Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsma√ünahmen verpflichtet und daraufhin auch kontrolliert.

Zudem nutzt goldgas Ihre Adressdaten (postalische Adresse und E-Mail-Adresse), die Sie bei der Bestellung eines Tarifes angeben, f√ľr eigene Analyse- und Marketingzwecke. Dies betreffend haben Sie ein jederzeitiges Widerspruchsrecht, das Sie schriftlich oder per E-Mail an datenschutz@goldgas.de geltend machen k√∂nnen. Zudem nutzt goldgas die im Bestellprozess hinterlegten Telefonnummern zu eigenen Werbe- und Beratungszwecken, sofern Sie dem im Auftrag zur Gas-/ Strombelieferung ausdr√ľcklich zugestimmt haben.

Die √úbertragung der von Ihnen angegebenen Daten erfolgt in verschl√ľsselter Form (Verschl√ľsselungstechnologie SSL- Secure Socket Layer), um den Missbrauch Ihrer Daten durch unbefugte Dritte zu vermeiden.

Ihre Daten werden weder an Dritte verkauft noch anderweitig f√ľr Zwecke Dritter vermarktet.

Die Daten k√∂nnen keinen bestimmten Personen zuordnet werden. Eine Zusammenlegung dieser Daten mit Daten aus anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden ausschlie√ülich zur statistischen Auswertungen √ľber die Nutzung unserer Website verwendet.
 

Kontaktformular

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese durch das Ausf√ľllen des Kontaktformulars zur Verf√ľgung stellen. Die angegebenen Daten werden ausschlie√ülich verarbeitet und genutzt, um Ihnen die angeforderten Informationen zur Verf√ľgung zu stellen. Eine dar√ľberhinausgehende Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu werblichen Zwecken oder f√ľr die Marktforschung erfolgt nur mit Ihrer ausdr√ľcklichen Zustimmung.

Folgende Daten werden zum Zeitpunkt des Nachrichtenversands gespeichert:

  1. IP-Adresse des Nutzers
  2. Registrierungszeitpunkt (Datum und Uhrzeit)
  3. Vorname, Nachname/Firma
  4. E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  5. Betreff
  6. Vertragskontonummer
  7. Bestellnummer
  8. Inhalt Ihrer Nachricht
  9. Ort

Bitte beachten Sie, dass der Umfang der erhobenen personenbezogenen Daten im Rahmen des Kontaktformulars auch davon abhängt, welche Daten Sie selbst im Kontaktformular preisgeben.

Zweck der Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Rahmen der Pflichtangaben sowie der freiwilligen Angaben ist es, die Kontaktanfrage zu bearbeiten und zwecks Ihrer Anfrage mit Ihnen in Kontakt treten zu können.

Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten im Rahmen des Kontakts ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit.b) DSGVO.

Die sonstigen während des Absendens verarbeiteten personenbezogenen Daten (IP Adresse, Datum und Uhrzeit des Absendens) dienen dazu, einen Missbrauch unseres Kontaktformulars zu verhindern.

Rechtsgrundlage hierf√ľr ist unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs.1 S.1 lit.f) DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, einen Missbrauch unseres Kontaktformulars zu verhindern bzw. nachweisen zu k√∂nnen.

Sollten Sie in die dar√ľber hinaus gehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken eingewilligt haben, so ist die Rechtsgrundlage Art. 6 Abs.1 S.1 lit.a) DSGVO.

Die Daten werden gel√∂scht, sobald sie f√ľr die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Empf√§nger der Daten ist unser Server-Host, der im Rahmen einer Auftragsdatenvereinbarung f√ľr uns t√§tig ist.

Sofern die Datenverarbeitung aufgrund von Art. 6 Abs.1 S.1 lit.a) oder f) DSGVO erfolgt ist, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu. Ihren Widerspruch k√∂nnen Sie uns jederzeit unter der in 1. genannten Kontaktadresse zusenden oder unter: datenschutz@goldgas.de geltend machen.
 

Gewinnspiel

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie uns diese durch das Ausf√ľllen des Gewinnspielformulars zur Verf√ľgung stellen. Die angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschlie√ülich zu Zwecken des Gewinnspielvertrages verarbeitet, wenn die f√ľr den Abschluss, die Erf√ľllung oder die Durchf√ľhrung erforderlich ist. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Teilnahmebedingungen. Dar√ľber hinaus erfolgt eine Datenverarbeitung nur, wenn Sie weitere Daten freiwillig angeben und mithin eine entsprechende Einwilligung abgeben. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der jeweiligen Einwilligung. Rechtsgrundlage f√ľr die Verarbeitung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten im Rahmen des Gewinnspiels ist Art. 6 Abs.1 S.1 lit. b und ggf. lit.a DSGVO. Die Daten werden gel√∂scht, sobald sie f√ľr die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Sofern die Datenverarbeitung aufgrund von Art. 6 Abs.1 S.1 lit.a) DSGVO erfolgt ist, steht Ihnen ein Widerrufsrecht zu. Ihren Widerruf k√∂nnen Sie uns jederzeit unter der in 1. genannten Kontaktadresse zusenden oder unter: datenschutz@goldgas.de geltend machen.
 

Cookies

Wir setzen in einigen Bereichen unserer Webseite sogenannte Cookies ein. Durch solche Dateielemente kann Ihr Computer als technische Einheit w√§hrend Ihres Besuchs auf dieser Webseite identifiziert werden, um Ihnen die Verwendung unseres Angebotes ‚Äď auch bei Wiederholungsbesuchen ‚Äď zu erleichtern.

Sie haben aber in der Regel die M√∂glichkeit, Ihren Internetbrowser so einzustellen, dass Sie √ľber das Auftreten von Cookies informiert werden, so dass Sie diese zulassen oder ausschlie√üen, beziehungsweise bereits vorhandene Cookies l√∂schen k√∂nnen.

Bitte verwenden Sie die Hilfefunktion Ihres Internetbrowsers, um Informationen zu der √Ąnderung dieser Einstellungen zu erlangen. Wir weisen darauf hin, dass einzelne Funktionen unserer Webseite m√∂glicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Cookies erlauben nicht, dass ein Server private Daten von Ihrem Computer oder die von einem anderen Server abgelegten Daten lesen kann. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Wir st√ľtzen den Einsatz von Cookies auf Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO: die Verarbeitung erfolgt zur Verbesserung der Funktionsweise unserer Webseite. Sie ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.
 

Verwendung von Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europ√§ische Datenschutzrecht einzuhalten (siehe https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie erm√∂glichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Nur in Ausnahmef√§llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gek√ľrzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports √ľber die Webseitenaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegen√ľber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. Sie k√∂nnen die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Webseite vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen.

Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

N√§here Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Wir st√ľtzen den Einsatz des vorgenannten Analyse-Tools auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO: die Verarbeitung erfolgt zur Analyse des Nutzungsverhaltens und ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.
 

Verwendung von Google Marketingdiensten

Wir benutzen die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz ‚ÄěGoogle-Marketingdiensten‚ÄĚ) von der Google Ireland Limited, Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland.

Die Google Marketingdienste verwenden Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und es uns erm√∂glichen, Werbeanzeigen f√ľr und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu pr√§sentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls Ihnen z.B. Anzeigen f√ľr Produkte angezeigt werden, f√ľr die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom ‚ÄěRemarketing‚Äú. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketingdienste aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgef√ľhrt und es werden sog. (Re)marketing-Tags in die Webseite eingebunden.

Die durch den Cookie bzw. die Tages erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IPAdresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketingdienste also grunds√§tzlich pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder EMailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht f√ľr eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern f√ľr den Cookie-Inhaber, unabh√§ngig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdr√ľcklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketingdienste √ľber die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google √ľbermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

Zu den von uns eingesetzten Google-Marketingdiensten geh√∂rt u.a. das Online-Werbeprogramm ‚ÄěGoogle AdWords‚Äú. Im Fall von Google AdWords, erh√§lt jeder AdWords-Kunde ein anderes ‚ÄěConversion-Cookie‚Äú. Cookies k√∂nnen somit nicht √ľber die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken f√ľr AdWords-Kunden zu erstellen, die sich f√ľr Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer pers√∂nlich identifizieren lassen.

Wir können auf Grundlage des Google-Marketingdiensten "DoubleClick" Werbeanzeigen Dritter einbinden. DoubleClick verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird. Ferner können wir den "Google Tag Manager" einsetzen, um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der √úbersichtsseite:
https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de, die Datenschutzerkl√§rung von Google ist unter https://policies.google.com/privacy?hl=de abrufbar.

Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketingdienste widersprechen m√∂chten, k√∂nnen Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-M√∂glichkeiten nutzen: www.google.com/ads/preferences.

Wir st√ľtzen den Einsatz des vorgenannten Marketingdiensts auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO: die Verarbeitung erfolgt aufgrund von Verbesserung unserer Produkte und zur Ausgestaltung zielgruppenspezifischer Werbung und ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.
 

Webanalyse, Monitoring und Optimierung

Die Webanalyse (auch als "Reichweitenmessung" bezeichnet) dient der Auswertung der Besucherstr√∂me unseres Onlineangebotes und kann Verhalten, Interessen oder demographische Informationen zu den Besuchern, wie z.B. das Alter oder das Geschlecht, als pseudonyme Werte umfassen. Mit Hilfe der Reichweitenanalyse k√∂nnen wir z.B. erkennen, zu welcher Zeit unser Onlineangebot oder dessen Funktionen oder Inhalte am h√§ufigsten genutzt werden oder zur Wiederverwendung einladen. Ebenso k√∂nnen wir nachvollziehen, welche Bereiche der Optimierung bed√ľrfen.

Neben der Webanalyse können wir auch Testverfahren einsetzen, um z.B. unterschiedliche Versionen unseres Onlineangebotes oder seiner Bestandteile zu testen und optimieren.

Zu diesen Zwecken können sogenannte Nutzerprofile angelegt und in einer Datei (sogenannte "Cookie") gespeichert oder ähnliche Verfahren mit dem gleichen Zweck genutzt werden. Zu diesen Angaben können z.B. betrachtete Inhalte, besuchte Webseiten und dort genutzte Elemente und technische Angaben, wie der verwendete Browser, das verwendete Computersystem sowie Angaben zu Nutzungszeiten gehören. Sofern Nutzer in die Erhebung ihrer Standortdaten eingewilligt haben, können je nach Anbieter auch diese verarbeitet werden.

Es werden ebenfalls die IP-Adressen der Nutzer gespeichert. Jedoch nutzen wir ein IP-Masking-Verfahren (d.h., Pseudonymisierung durch K√ľrzung der IP-Adresse) zum Schutz der Nutzer. Generell werden die im Rahmen von Webanalyse, A/B-Testings und Optimierung keine Klardaten der Nutzer (wie z.B. E-Mail-Adressen oder Namen) gespeichert, sondern Pseudonyme. D.h., wir als auch die Anbieter der eingesetzten Software kennen nicht die tats√§chliche Identit√§t der Nutzer, sondern nur den f√ľr Zwecke der jeweiligen Verfahren in deren Profilen gespeicherten Angaben.

Hinweise zu Rechtsgrundlagen: Sofern wir die Nutzer um deren Einwilligung in den Einsatz der Drittanbieter bitten, ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung von Daten die Einwilligung. Ansonsten werden die Daten der Nutzer auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an effizienten, wirtschaftlichen und empf√§ngerfreundlichen Leistungen) verarbeitet. In diesem Zusammenhang m√∂chten wir Sie auch auf die Informationen zur Verwendung von Cookies in dieser Datenschutzerkl√§rung hinweisen.

  • Verarbeitete Datenarten: Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
  • Betroffene Personen: Nutzer (z.B. Webseitenbesucher, Nutzer von Onlinediensten).
  • Zwecke der Verarbeitung: Reichweitenmessung (z.B. Zugriffsstatistiken, Erkennung wiederkehrender Besucher), Tracking (z.B. interessens-/verhaltensbezogenes Profiling, Nutzung von Cookies), Konversionsmessung (Messung der Effektivit√§t von Marketingma√ünahmen), Profiling (Erstellen von Nutzerprofilen), Interessenbasiertes und verhaltensbezogenes Marketing.
  • Sicherheitsma√ünahmen: IP-Masking (Pseudonymisierung der IP-Adresse).
  • Rechtsgrundlagen: Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a. DSGVO), Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. DSGVO).

 

YouTube

Wir setzen auf unseren Internetseiten auf der Grundlage einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Komponenten (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA (Im Folgenden: ¬ĽYouTube¬ę), einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Im Folgenden: ¬ĽGoogle¬ę), ein.

Hierbei nutzen wir die von YouTube zur Verf√ľgung gestellte Option des ¬Ľerweiterter Datenschutzmodus¬ę.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die √ľber ein eingebettetes Video verf√ľgt, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt.

Laut den Angaben von YouTube werden im ¬Ľerweiterten Datenschutzmodus¬ę nur dann Ihre Daten ‚Äď insbesondere welche unserer Internetseiten Sie besucht haben sowie ger√§tespezifische Informationen inklusive der IP-Adresse ‚Äď an den YouTube-Server in den USA √ľbermittelt, wenn Sie das Video anschauen. Durch den Klick auf das Video willigen Sie in diese √úbermittlung ein.

Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, werden diese Informationen Ihrem Mitgliedskonto bei YouTube zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Mitgliedskonto abmelden.

Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des ¬ĽUS-Privacy-Shield¬ę und ist beim ¬ĽUS-Privacy Shield¬ę-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit YouTube finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google.

 

Rechte betroffener Personen

In Bezug auf die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten, haben Sie gem√§√ü Art. 15 DSGVO das Recht, Auskunft √ľber die durch uns zu Ihrer Person verarbeiteten Daten zu verlangen. Des Weiteren stehen Ihnen die Rechte zu, Daten gem√§√ü Art. 16 DSGVO berichtigen oder gem√§√ü Art. 17 DSGVO l√∂schen zu lassen, sowie die Verarbeitung gem√§√ü Art. 18 DSGVO einzuschr√§nken. Des Weiteren haben Sie gem√§√ü Art. 20 DSGVO das Recht, die Herausgabe der durch Sie bereitgestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, g√§ngigen und maschinenlesbaren Format zu verlangen.

Weiterhin haben Sie das Recht gem√§√ü Art. 7 Abs.3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegen√ľber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, f√ľr die Zukunft nicht mehr fortf√ľhren d√ľrfen. Die Rechtm√§√üigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorg√§nge bleibt vom Widerruf unber√ľhrt. Sie haben gem√§√ü Art. 21 Abs.1 DSGVO das Recht aus Gr√ľnden, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs.1 S.1 lit.f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir k√∂nnen zwingende schutzw√ľrdige Gr√ľnde f√ľr die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person √ľberwiegen, oder die Verarbeitung dient unserer Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen. Sie k√∂nnen diese Rechte jederzeit formfrei aus√ľben. Ihren Widerruf / Widerspruch richten Sie bitte an:

goldgas GmbH
Datenschutzbeauftragte
Rahmannstraße 1
65760 Eschborn
E-Mail: datenschutz@goldgas.de

Verpflichtung zur Datenbereitstellung

Zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten besteht grunds√§tzlich keinerlei Rechtspflicht. Eine Verweigerung hat f√ľr Sie keine nachteiligen rechtlichen Folgen. In Ausnahmef√§llen kann dies anders sein; in diesem Fall erfolgt ein gesonderter Hinweis.
 

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sind Sie der Auffassung, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns rechtswidrig ist oder gegebenenfalls aus anderen Gr√ľnden gegen das Datenschutzrecht versto√üen, so k√∂nnen Sie sich bei einer Aufsichtsbeh√∂rde beschweren. Sie k√∂nnen sich an eine Aufsichtsbeh√∂rde in dem Mitgliedsstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts der mutma√ülichen Verletzung wenden.
 

Links zu anderen Websites

Diese Erkl√§rung zum Datenschutz gilt f√ľr den Auftritt von goldgas unter www.goldgas.de. Die Webseiten in diesem Auftritt k√∂nnen Links auf andere Anbieter enthalten, auf die sich die Datenschutzerkl√§rung nicht erstreckt. Wenn Sie die Website von goldgas verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgf√§ltig zu lesen.'
 

√Ąnderungen dieser Datenschutzbestimmung

Sollte diese Datenschutzerkl√§rung ge√§ndert werden, wird in dieser Datenschutzerkl√§rung und auf der Website auf diese √Ąnderung hingewiesen werden. goldgas ist zum Beispiel aufgrund gesetzlicher √Ąnderungen jederzeit berechtigt, die entsprechenden Ausf√ľhrungen in der Datenschutzerkl√§rung zu √§ndern.
 

Online-Streitbeilegung

Die Europ√§ische Kommission stellt aufgrund der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 des europ√§ischen Parlaments und des Rates vom 21. Mai 2013 √ľber die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten und zur √Ąnderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 vom 09.01.2016 eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/.
 

Weitere Information

Sollten Sie Fragen haben, die diese Datenschutzbestimmung nicht beantworten oder Sie zu einem Thema weitergehende Informationen w√ľnschen, wenden Sie sich bitte zu jeder Zeit an unsere Datenschutzbeauftrage:

goldgas GmbH 
Datenschutzbeauftragte 
Rahmannstra√üe 1 
65760 Eschborn 
E-Mail: datenschutz@goldgas.de

Der Neukundenbonus wird einmalig gew√§hrt und nach 12 Monaten ununterbrochener Belieferungszeit verrechnet. Voraussetzung f√ľr die Gew√§hrung des Bonus ist, dass Sie Neukunde sind, d.h. innerhalb der letzten vier Monate nicht an der gleichen Verbrauchsstelle von uns beliefert wurden. Endet der Vertrag durch K√ľndigung seitens des Kunden oder durch K√ľndigung aus wichtigem Grund seitens goldgas noch w√§hrend des ersten Belieferungsjahres, entf√§llt der Bonus. Der ausgewiesene Bonus ist in den Gesamtkosten enthalten.

Gesch√§tzter Abschlag ohne Bonus. Die tats√§chliche Anzahl und somit die H√∂he Ihrer Abschl√§ge k√∂nnen abweichen. Ihre gesch√§tzten Jahresenergiekosten im 1. Jahr bleiben hiervon unber√ľhrt.

Von der Preisgarantie ausgenommen sind Preisänderungen bei Steuern, Abgaben und Umlagen, wie z.B. des Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetzes (KWKG), sowie Veränderungen der Umlagen nach dem Erneuerbaren-Energie-Gesetzes (EEG), nach § 19 Abs. 2 StromNEV (StromNEV-Umlage), § 18 der Verordnung zu abschaltbaren Lasten und nach § 17 f. EnWG (Offshore-Umlage) sowie Veränderungen der Stromsteuer oder Umsatzsteuer.

Den angegebenen Sofortbonus gew√§hrt goldgas einmalig f√ľr den Anbieterwechsel, wenn Sie in den letzten 4 Monaten nicht an der gleichen Verbrauchsstelle von uns beliefert wurden. Der Sofortbonus wird innerhalb von 60 Tagen nach Lieferbeginn √ľberwiesen, sofern der Vertrag wirksam zustande gekommen ist und das Vertragsverh√§ltnis zum Zeitpunkt der Bonus-F√§lligkeit noch besteht. Etwaige Vorauszahlungen werden durch Bonuszahlungen nicht gemindert.

Die gesamte CO2-Menge, die bei der Erzeugung Ihres Stroms oder Verbrennung Ihres Erdgases entsteht, wird an anderer Stelle mit der Unterst√ľtzung von Klimaschutz-Projekten durch den Zukauf von Zertifikaten nach VCS-Standard (Verified Carbon Standard) ausgeglichen, z.B. durch Neuanpflanzung von W√§ldern.

Zertifiziert durch T√úV Rheinland (seit 01.03.2022)

Bei der Verbrennung von Erdgas entsteht per se CO2. Die gesamte CO2-Menge, die bei der Verbrennung des an Sie durch goldgas GmbH gelieferten Erdgases entsteht, wird an anderer Stelle mit der Unterst√ľtzung von Klimaschutz-Projekten durch den Zukauf von Zertifikaten nach VCS-Standard (Verified Carbon Standard) ausgeglichen, z.B. durch Neuanpflanzung von W√§ldern. N√§here Informationen unter: www.goldgas.de/klimatarife

Gesch√§tzte Gesamtkosten inkl. Bonus. Die tats√§chliche Anzahl und somit die H√∂he Ihrer Abschl√§ge k√∂nnen abweichen. Ihre gesch√§tzten Jahresenergiekosten im 1. Jahr bleiben hiervon unber√ľhrt.

Gesch√§tzte Gesamtkosten ohne Bonus. Die tats√§chliche Anzahl und somit die H√∂he Ihrer Abschl√§ge k√∂nnen abweichen. Ihre gesch√§tzten Jahresenergiekosten im 1. Jahr bleiben hiervon unber√ľhrt.

Barauszahlung f√ľr den Sachpreis ist ausgeschlossen. 

Mehr Informationen: www.apple.com

Mehr Informationen: www.bose.com

Bitte geben Sie hier Ihre Vertragskontonummer ein. Diese finden Sie auf Ihrer Vertragsbest√§tigung oder auf Ihrer Jahresrechnung.

Die Zählernummer finden Sie auf Ihrer Ablesekarte, Ihrer letzten Rechnung oder auch direkt an Ihrem Zähler.

Bitte lesen Sie den aktuellen Z√§hlerstand in Kubikmeter (m3) f√ľr Gas oder Kilowattstunden (kWh) f√ľr Strom ab und √ľbertragen alle Ziffern hier in dieses Feld. Sollte Ihr Z√§hler keine Kommastelle haben, lassen Sie bitte das Feld nach dem Komma leer.

Wenn Sie einen Zweitarifz√§hler haben, finden Sie zwei Z√§hlerst√§nde mit den Bezeichnungen HT (Hochtarifz√§hler) und NT (Niedrigtarifz√§hler) an Ihrem Z√§hler. W√§hlen Sie dann f√ľr die Eintragung Ihrer Z√§hlerst√§nde als Z√§hlerart Zweitarifz√§hler aus.

50 Euro f√ľr einen erfolgreich vermittelten Gasvertrag plus 30 Euro f√ľr einen erfolgreich vermittelten Stromvertrag.

Der IKEA-Gutschein wird Ihnen nach Ablauf der Widerrufsfrist von 2 Wochen nach Vertragsbeginn per Post zugesendet. Der IKEA-Gutschein ist bis zum 15.10.2022 g√ľltig.

Der Gutschein ist g√ľltig bis zum 15.10.2022 und wenn auf der Karte noch ein Restguthaben verbleibt, so bleibt auch dieses bis zum 15.10.2022 g√ľltig. Es liegt kein Mindestbestellwert vor. Der Gastarif mit IKEA Gutschein wird ab einem Verbrauch von 10.000 kWh angeboten. Der 100 Euro IKEA Gutschein wird Ihnen nach 90 Tagen Belieferung per Post zugesendet. Voraussetzung f√ľr die Gew√§hrung des Gutscheins ist, dass Sie Neukunde sind, d.h. innerhalb der letzten vier Monate nicht an der gleichen Verbrauchsstelle von uns beliefert wurden. Endet der Vertrag durch K√ľndigung seitens des Kunden oder durch K√ľndigung aus wichtigem Grund seitens goldgas vor 90 Tagen Belieferung, entf√§llt der Gutschein. N√§here Informationen zu dem IKEA Gutschein finden Sie unter: https://de.giftcard-ikea.com

Gas: Von der Preisgarantie ausgenommen sind Preis√§nderungen bei Steuern, Abgaben und Umlagen und die Kosten der Emissionszertifikate aus dem nationalen Brennstoffemissionshandel nach dem BEHG (‚ÄěCO2-Preis‚Äú).

Strom: Von der Preisgarantie ausgenommen sind Preisänderungen bei Steuern, Abgaben und Umlagen, wie z.B. des Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetzes (KWKG), sowie Veränderungen der Umlagen nach dem Erneuerbaren-Energie-Gesetzes (EEG), nach § 19 Abs. 2 StromNEV (StromNEV-Umlage), § 18 der Verordnung zu abschaltbaren Lasten und nach § 17 f. EnWG (Offshore-Umlage) sowie Veränderungen der Stromsteuer oder Umsatzsteuer.

Teilnahmebedingungen: Unter allen bei der goldgas GmbH eingehenden Feedback-Karten wird ein Xiaomi MI Roborock S50 Saugroboter mit Wischfunktion im Wert von 399,99 Euro verlost. Einsendeschluss ist der Ablauf des Kalenderquartals, in dem Ihre Antwortkarte bei der goldgas GmbH eingeht. Der Gewinner wird innerhalb von vier Wochen nach Einsendeschluss schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte beachten Sie die neuen Informationen zum Datenschutz: www.goldgas.de/datenschutz

Der Bonus setzt sich zusammen aus einem Neukundenbonus von bis zu 95 ‚ā¨ und einem Sofortbonus von bis zu 50 ‚ā¨.

5 % der bezogenen Menge stammt aus regenerativem Biogas. Die nicht auf das Biogas entfallende CO2 Menge wird an anderer Stelle mit der Unterst√ľtzung von Klimaschutz-Projekten durch den Zukauf von Zertifikaten nach VCS-Standard (Verified Carbon Standard) ausgeglichen, z.B. durch Neuanpflanzung von W√§ldern.

Mehr Informationen auf www.apple.de.

Alternativ k√∂nnen Sie Ihren Z√§hlerstand auch √ľber unser Kontaktformular √ľbermitteln: https://www.goldgas.de/service/kontakt.

Gesch√§tzte Kosten pro Monat inkl. Bonus. Bitte beachten Sie die angegebenen Voraussetzung f√ľr die Gew√§hrung des Bonus.

Der Gesamtbonus setzt sich aus der Summe aller ausgewiesenen Boni zusammen.

Danach jederzeit k√ľndbar mit einer Frist von 4 Wochen.

Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit verl√§ngert sich der Vertrag auf unbestimmte Zeit (Verl√§ngerung). Der Vertrag kann zum Ende der Mindestvertragslaufzeit oder ab Verl√§ngerung jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen gek√ľndigt werden.

Bitte geben Sie hier Ihre Vertragskontonummer ein. Diese finden Sie auf Ihrer Vertragsbest√§tigung oder auf Ihrer Jahresrechnung.

Ihre International Bank Account Number (IBAN) finden Sie f√ľr gew√∂hnlich auf Ihrer EC-Karte oder auf Ihren Kontoausz√ľgen. Die deutsche IBAN beginnt mit der Kennziffer DE gefolgt von 20 Ziffern.

Bitte geben Sie Ihre bei Vertragsabschluss angegebene E-Mail-Adresse ein.

Bitte geben Sie hier an, zu welchem Zeitpunkt Ihre K√ľndigung wirksam sein soll. Bitte beachten Sie die entsprechenden K√ľndigungsfristen Ihres Vertrages und unserer AGB.

Im Zuge Ihres Umzuges sind wir Ihnen nach ¬ß 41b ENWG berechtigt, eine Fortsetzung des Liefervertrages an Ihren neuen Wohnsitz zu den bisherigen Vertragsbedingungen anzubieten. Hierf√ľr teilen Sie uns bitte Ihre zuk√ľnftige Anschrift oder Ihre neue Z√§hlernummer mit.

Bei Sterbefall bitten wir Sie die Sterbeurkunde als Nachweis mit hochzuladen. Dies ist verpflichtend, um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Zudem k√∂nnen Sie uns optional den Erbschein oder Einverst√§ndniserkl√§rung aller Erben mit Unterschrift f√ľr eine eventuelle Guthabenauszahlung hochladen.

Bitte geben Sie hier an, zu welchem Zeitpunkt Sie aus ihrer aktuellen Wohnsitz ausziehen.

Bitte geben Sie hier an, zu welchem Zeitpunkt Sie in Ihren neuen Wohnsitz ziehen.

Der Tarif ist ein Onlinetarif, d.h. Sie sind zur Registrierung und Nutzung des goldgas Kundenportals (https://portal.goldgas.de/) verpflichtet. Es gelten die Nutzungsbedingungen des Kundenportal. Die Registrierung ist ab Aufnahme der Belieferung durch goldgas m√∂glich und muss innerhalb von einer Woche erfolgen. Die Erkl√§rungen der goldgas werden vorrangig √ľber das Kundenportal abgegeben. Sie k√∂nnen Erkl√§rungen auch weiterhin au√üerhalb des Kundenportals abgeben. Sofern Sie sich nicht im Kundenportal registrieren, erfolgt die Kommunikation der goldgas postalisch. Pro versandtem Schreiben werden 1,50 EUR f√§llig.

 

25 % der bezogenen Gasmenge stammt aus regenerativem Biogas. Die nicht auf das Biogas entfallende CO2 Menge wird an anderer Stelle mit der Unterst√ľtzung von Klimaschutz-Projekten durch den Zukauf von Zertifikaten nach VCS-Standard (Verified Carbon Standard) ausgeglichen, z. B. durch Neuanpflanzung von W√§ldern.

Nach Abschluss diesen Tarifes erhalten Sie sp√§testens 90 Tage nach erfolgreichem Lieferbeginn 4*1 KG Bio- D√ľngemittel der Firma BALANCE Erneuerbare Energien GmbH. Der Versand erfolgt direkt an Sie.

Von der Preisgarantie ausgenommen sind Preis√§nderungen bei Steuern, Abgaben und Umlagen und die Kosten der Emissionszertifikate aus dem nationalen Brennstoffemissionshandel nach dem BEHG (‚ÄěCO2-Preis‚Äú).

Es gelten die Teilnahmebedingungen auf www.goldgas.de/gewinnspiel/formular

Es gelten die Einlösebedingungen auf http://www.wunschgutschein.de bzw. http://www.avocadostore.de