Wichtige Begriffe schnell erklärt: Das goldgas Lexikon

Erfahren Sie Wissenswertes über Gas und Strom

Zähler

Mit dem Zähler wird die vom Stromversorger bereitgestellte Energie durch den Messdienstleister gemessen. Die Verbrauchsabrechnung erfolgt in Kilowattstunden (kWh). Ist die Eichgültigkeitsdauer abgelaufen, muss sie verlängert oder der Mess-Stellenbetreiber muss einen neuen Stromzähler setzen. Es werden nur geeichte Zähler eingesetzt. Man unterscheidet zwischen Eintarif- und Zweitarifzählern. Sogenannte Smart Meter können mehrer Tarife erfassen und entsprechen den bei Sondervertragskunden eingesetzen Lastgangzähler.

Persönliche Beratung

Sie erreichen uns kostenlos montags bis freitags von 7.00 – 19.00 Uhr.

0800 250 250 8

goldgas Energiesparshop

Sparen Sie Heiz- und Stromkosten mit Artikeln aus unserem Energiesparshop.

Jetzt sparen

Persönliche Beratung: 0800 290 090 0