Wichtige Begriffe schnell erklärt: Das goldgas Lexikon

Erfahren Sie Wissenswertes über Gas und Strom

Nachtstrom

Nachtstrom wird zu vergünstigten Tarifen angeboten. Grund dafür sind die ermäßigten Netzentgelte. Durch die Erhöhungen der Energiesteuern und gesetzlich bedingte Mehrbelastungen ist Nachtstrom als Heizenergie für ältere Gebäude unattraktiver geworden. Die Nachtstromtarife gelten zumeist nachts, teilweise auch am Wochenende. Sie werden entweder über einen Zweistromzähler oder einen extra Nachtstromzähler gemessen. Die Tarife werden auch zunehmend für Wärmepumpenstrom genutzt und können dabei für gut isolierte Neubauten durchaus wirtschaftlich sein.

Persönliche Beratung

Sie erreichen uns kostenlos montags bis freitags von 7.00 – 19.00 Uhr.

0800 250 250 8

goldgas PLUS

Informieren Sie sich über die neusten Angebote, spannende Aktionen und Gewinnspiele sowie Wissenswertes rund um Energie und vieles mehr. Hier ist immer etwas los!

Jetzt mehr erfahren

Persönliche Beratung: 0800 290 090 0