Wichtige Begriffe schnell erklärt: Das goldgas Lexikon

Erfahren Sie Wissenswertes über Gas und Strom

LNG

LNG (engl. Liquefied Natural Gas) ist Erdgas, das durch Abkühlung verflüssigt worden ist. Dies wird bei -162 Grad Celsius erreicht. Da LNG nur etwa ein 600stel des Vorlumens von Erdgas in Gasform aufweist, bietet es Vorteile beim Transport und der Lagerung.

 

LNG wird nicht über Erdgas-Pipelines transportiert, sondern mit speziell ausgerüsteten Tankschiffen. Dies ermöglicht es, neue Lieferquellen für Erdgas zu erschließen und so langfristig die Erdgasversorgung zu sichern. Für Europa sind hier vor allem der Nahe Osten sowie Nord- und Westafrika als Erdgaslieferanten interessant. Am Bestimmungsort wird LNG durch Erwärmung wieder in einen gasförmigen Zustand versetzt und kann dann in das Gasleitungsnetz eingespeist werden.

 

Verflüssigtes Erdgas (LNG) ist nicht zu verwechseln mit Flüssiggas.

Persönliche Beratung

Sie erreichen uns kostenlos montags bis freitags von 7.00 – 19.00 Uhr.

0800 250 250 8

goldgas Energiesparshop

Sparen Sie Heiz- und Stromkosten mit Artikeln aus unserem Energiesparshop.

Jetzt sparen

Persönliche Beratung: 0800 290 090 0