Wichtige Begriffe schnell erklärt: Das goldgas Lexikon

Erfahren Sie Wissenswertes über Gas und Strom

Gaszähler

Der Gaszähler misst den Verbrauch an Gas. Andere Bezeichnungen sind Gasmesser oder Gasuhr. Jeder Gaszähler hat eine Zählernummer, die für die Zuordnung zu einem Gaskunden und Standort notwendig ist, und daher bei einem Wechsel des Gasanbieters angegeben werden muss. Diese Nummer befindet sich direkt am Gaszähler sowie auf der bisherigen Gasrechnung. Auch wenn der Gasanbieter gewechselt wird, wird kein neuer Gaszähler benötigt. Der neue Gasanbieter nutzt den vorhandenen Gaszähler, der vom örtlichen Netzbetreiber zur Verfügung gestellt und auch gewartet wird.

Persönliche Beratung

Sie erreichen uns kostenlos montags bis freitags von 7.00 – 19.00 Uhr.

0800 250 250 8

goldgas PLUS

Informieren Sie sich über die neusten Angebote, spannende Aktionen und Gewinnspiele sowie Wissenswertes rund um Energie und vieles mehr. Hier ist immer etwas los!

Jetzt mehr erfahren

Persönliche Beratung: 0800 290 090 0