Wichtige Begriffe schnell erklärt: Das goldgas Lexikon

Erfahren Sie Wissenswertes über Gas und Strom

Fossilien

Ein Fossil ist ein Überbleibsel vergangenen Lebens. Erdgeschichtlich gesehen handelt es sich um Jahrmillionen alte Zeugnisse. Fossilien können tierischen und pflanzlichen Ursprungs sein. Öl, Gas und Kohle werden oft als fossile Brennstoffe bezeichnet, die durch Unter- und Übertagebau gefördert werden können. Ihr Verbrennen trägt zur Erderwärmung bei, weil sie nicht klimaneutral sind. Die Vorkommen reichen bei heutigem Verbrauch deutlich länger als 100 Jahre.

Persönliche Beratung

0800 250 250 8
Sie erreichen uns kostenlos montags bis freitags von 7.00 - 19.00 Uhr.

Persönliche Beratung: 0800 290 090 0