Wichtige Begriffe schnell erklärt: Das goldgas Lexikon

Erfahren Sie Wissenswertes über Gas und Strom

Flüssiggas

Als Flüssiggas oder auch LPG (Liquefied Petroleum Gas) bezeichnet man allgemein ein Gasgemisch aus Propan und Butan, das durch Kühlung und Kompression verflüssigt wird. Es kann sich aber auch um reines Propan oder Butan handeln.

 

Neben Heiz- und Kochzwecken (z.B. in Camping-Gasflaschen) wird es als Treibstoff für Fahrzeuge mit Ottomotor eingesetzt. Daher stammt die Bezeichnung Autogas, die man manchmal findet. Darüber hinaus wird Flüssiggas als Treibgas für Sprühdosen und als FCKW-freies Kältemittel in Kühlschränken und Klimaanlagen genutzt.

 

Flüssiggas ist nicht zu verwechseln mit verflüssigtem Erdgas (LNG).

Persönliche Beratung

Sie erreichen uns kostenlos montags bis freitags von 7.00 – 19.00 Uhr.

0800 250 250 8

goldgas PLUS

Informieren Sie sich über die neusten Angebote, spannende Aktionen und Gewinnspiele sowie Wissenswertes rund um Energie und vieles mehr. Hier ist immer etwas los!

Jetzt mehr erfahren

Persönliche Beratung: 0800 290 090 0