Wichtige Begriffe schnell erklärt: Das goldgas Lexikon

Erfahren Sie Wissenswertes über Gas und Strom

Einspeisungsvergütung

Mit dem Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien (Erneuerbare-Energien-Gesetz – EEG) soll der Vorrang erneuerbarer Energien sicher gestellt werden. Das zuletzt zum 01.04.2012 novellierte Gesetz verpflichtet Netzbetreiber dazu, den im eigenen Netzgebiet erzeugten Strom aus regenerativen Energien einzuspeisen und zu vergüten. Der Anteil erneuerbarer Energien soll bis 2020 einen Prozentsatz zwischen 25 bis 30 Prozent erreichen. Für 2013 wird bereits ein Anteil von deutlich über 25% erwartet.

Persönliche Beratung

Sie erreichen uns kostenlos montags bis freitags von 7.00 – 19.00 Uhr.

0800 250 250 8

goldgas PLUS

Informieren Sie sich über die neusten Angebote, spannende Aktionen und Gewinnspiele sowie Wissenswertes rund um Energie und vieles mehr. Hier ist immer etwas los!

Jetzt mehr erfahren

Persönliche Beratung: 0800 290 090 0