Wichtige Begriffe schnell erklärt: Das goldgas Lexikon

Erfahren Sie Wissenswertes über Gas und Strom

Blockheizkraftwerk

Mit Blockheizkraftwerken (BHKW) wird Wärme und elektrischer Strom erzeugt. Durch die Kombination von Wärme- und Stromerzeugung wird ein bis zu 40 Prozent höherer Wirkungsgrad gegenüber zentralen Kraftwerken erreicht. Voraussetzung ist allerdings eine vollständige Nutzung der anfallenden Wärme. Bei einem das Jahr über kontinuierlichen Wärmebedarf werden BHKW in der Regel in Industrie oder auch größeren Wohn- und Bürohäusern sowie Schwimmbädern eingesetzt. Bei Kälteperioden werden diese Anlagen durch konventionelle Heizungskessel ergänzt.

Persönliche Beratung

Sie erreichen uns kostenlos montags bis freitags von 7.00 – 19.00 Uhr.

0800 250 250 8

goldgas PLUS

Informieren Sie sich über die neusten Angebote, spannende Aktionen und Gewinnspiele sowie Wissenswertes rund um Energie und vieles mehr. Hier ist immer etwas los!

Jetzt mehr erfahren

Persönliche Beratung: 0800 290 090 0