Wichtige Begriffe schnell erklärt: Das goldgas Lexikon

Erfahren Sie Wissenswertes über Gas und Strom

Benutzungsdauer

Die Benutzungsdauer beschreibt die Anzahl der Stunden in denen der Endkunde das Stromnetz tatsächlich belastet hat. Die Benutzungsdauer wird in der Regel auf das Jahr berechnet. Dabei wird der Jahresenergieverbrauch (kWh) durch die höchste Leistung (kW) geteilt. Bei Endverbrauchern liegt die Nutzungsdauer zwischen 1.000 und 4.700 kWh. Maximal sind pro Jahr 8.760 Stunden möglich. Formel H = Arbeit (kWh) / Pmax (kW) verwendet. Die maximal mögliche Nutzungsdauer liegt bei 8.760 Stunden.

Persönliche Beratung

Sie erreichen uns kostenlos montags bis freitags von 7.00 – 19.00 Uhr.

0800 250 250 8

goldgas PLUS

Informieren Sie sich über die neusten Angebote, spannende Aktionen und Gewinnspiele sowie Wissenswertes rund um Energie und vieles mehr. Hier ist immer etwas los!

Jetzt mehr erfahren

Persönliche Beratung: 0800 290 090 0